Einzelplatzlizenz: Softlock zurückgeben

< zurück

Um den Aktivierungscode (Softlock) an unseren Server zurückgeben zu können,
klicken Sie bitte auf das Ribbon-Tab „Hilfe“ und anschließend auf „License Manager“.
Sie können aber auch das Pulldown-Menü „Hilfe“ ausklappen und hier auf „License Manager“ klicken,
um die Dialogbox „CAD License Manager“ zu öffnen.

In dieser Dialogbox markieren Sie die Zeile mit dem Aktivierungscode, den Sie zurückgeben wollen
und klicken auf den Button „Return License“.
Es öffnet sich die Dialogbox „Return“. Hier gibt es nun 2 Varianten den Softlock zurückzugeben,
die ONLINE-Rückgabe und die OFFLINE-Rückgabe.

ONLINE-Rückgabe

Klicken Sie in der Dialogbox „Return“ bitte auf den Button „Return Online“
und in der nächsten Dialogbox auf den Button „Ja“.

Nun können Sie die Dialogbox „CAD License Manager“ schließen, indem Sie auf den Button „Exit“ klicken

Der IBS.CAD-Aktivierungscode (Softlock) wurde an unseren Server zurückgegeben und kann nun von Ihnen für eine erneute Aktivierung verwendet werden, z.B. um IBS.CAD auf einem anderen Computer zu aktivieren oder um am gleichen Computer eine neuere Version (Update) von IBS.CAD freizuschalten. Siehe dazu Support-Artikel „Einzelplatzlizenz: Aktivierung mit Softlock“
https://ibs-cad.net/knowledge-base/aktivierung-softlock/

Wenn Sie bei der ONLINE-Rückgabe eine Fehlermeldung erhalten, so kann das folgende Gründe haben:
1) Sie haben keine Verbindung zum Internet -> Prüfen Sie deshalb bitte Ihre Internetverbindung !
2) Ihre Firewall verhindert die ONLINE-Rückgabe -> In diesem Fall muß eine OFFLINE-Rückgabe gemacht werden.

OFFLINE-Rückgabe

Rufen Sie wie oben beschrieben den „CAD License Manager“ auf und klicken Sie auf den Button „Return License“.
Es öffnet sich die Dialogbox „Return“. Hier haben Sie 2 Möglichkeiten den Softlock zurückzugeben,
die ONLINE-Rückgabe und  die OFFLINE-Rückgabe.

Für die OFFLINE-Rückgabe klicken Sie bitte unter Punkt 2 auf „click here“ (blau)

In der nächsten Dialogbox klicken Sie neben dem Feld mit dem Aktivierungscode auf den Button „Generate“.

Speichern Sie das so erzeugte Request-File (….-return.xml) auf Ihrem Computer ab und senden Sie diese Datei an
support@ibs-cad.net . Auf Basis des Request-Files (Anforderungsdatei) senden wir Ihnen dann ein sogenanntes
Response-File.

Sobald Sie unsere Email mit dem Response-File erhalten haben, speichern Sie es am besten am selben Ort ab wie das von Ihnen zuvor erzeugte Request-File. Nun gehen Sie wieder obige Schritte durch, bis zur Dialogbox „Return“ (Bild oben) und klicken auf den Button „Browse“ um das Response-File zu laden.

Anschließend klicken Sie auf den Button „Process“ um den Vorgang abzuschließen und klicken dann auf den Button „OK“
um die Dialogbox zu schließen.

zuletzt aktualisiert am: April 04, 2020
Menü schließen