Für den Metallbau, leichten Stahlbau, Glasbau, etc.


Library Manager (Bibliotheken LIM)

Der Library Manager ist ein benutzerfreundliches Anwenderprogramm zur Verwaltung von grossen Symbolbibliotheken. Es verfügt über Informationen zu jedem Lieferanten sowie Beschreibung und Daten für jedes Bibliotheks-Teil. Mit der komfortablen Suchfunktion werden Profile oder Teile nach Stichwort oder Eigenschaften leicht gefunden.

Zur Zeit umfasst die CAD-Bibliothek über 40’000 Zeichnungen verschiedenster Stahl- und Leichtmetallsysteme, Beschläge, Sonnenschutz, und weitere Normteile von mehr als 50 Herstellern und Lieferanten.

Projektmanager

Der Projektmanager zeigt das Dateisystem ähnlich wie ein Explorer. Er ist in vier Spalten (Ordner, Dateien, Dokumente, Notizen) eingeteilt, welche sich ein-/und ausblenden lassen. Der Inhalt der Spalten kann z.B. nach Dateityp gefiltert werden. Das vorhandene Dateisystem wird nicht verändert, es werden einfach zusätzlich in einer Datenbank Angaben gespeichert. Vorhandene Ordner können in die Datenbank gespeichert werden und werden so zum Projekt. Dort können Projektnummer, Bezeichnung, Adressen und weitere Angaben ergänzt werden. Die Bearbeitung von Dokumenten wird automatisch überwacht. Nach dem Speichern und Schliessen wird der Anwender aufgefordert, eine Änderungsnotiz anzufügen. Die Bearbeitungszeit kann so ebenfalls gespeichert werden. Das Erstellen von neuen Dateien erfolgt direkt aus dem Projektordner mit Hilfe verwalteter Dateivorlagen. Mit Berichten können Datei- und Dokumentlisten ausgedruckt werden. Der Anwender kann die Formulare bearbeiten oder eigene Berichte erstellen. Der Projektmanager ist ein Bestandteil der Applikation und kann separat erworben werden. Das Basisprogramm (ähnlich Explorer) ist kostenlos. Erst die zusätzlichen Funktionen (Plugins) sind teilweise kostenpflichtig und müssen registriert werden.

Diese Applikation ist eine Software, die als Erweiterung zu IBS.CAD das Konstruieren und Erstellen von sauberen Planunterlagen für den Metallbau, leichten Stahlbau, Glasbau, etc. wesentlich erleichtert und beschleunigt.

Sie stellt eine Vielzahl von Funktionen und Bedienungselementen zur Verfügung die das Konstruieren im Metallbau spürbar vereinfachen und beschleunigen.

Metallbau Funktionen

BLECH
Freie Form für Blechprofilschnitt, Abwicklung und Seitenansicht mit automatischem Layerwechsel. Blechprofilschnitte sind in Dicke, Form und Material änderbar.

PROFILDESIGNER
Generierung der Profilansichten von Standardprofilen (Stahlbau, Stabstahl, Aluminium) und Profilsystemen (Fenster, Türen, Fassaden), neu auch mit gebogenen Profilen.

RAHMENDESIGNER
Elementansichten mit stücklistenfähigen Profilen generieren, ähnlich einem AV-/Kalkulationsprogramm. Automatische Bemassung.

MAKROMANAGER
Profilkombinationen und ganze Schnitte in einer Liste zusammenstellen. Eigene Bibliotheken können angelegt und verwaltet werden. Neu mit Vorschau und automatischem Einlesen aus einer Zeichnung.

ANSCHNITT
Anschnitt auf Begrenzung (Dehnen/Stutzen) und Gehrung für Stab- und Blechansichten. Anschnitt mit Klinkung verlängert in den Falz.

KOPFPLATTE
Autom.Anpassung an gewähltes Profil (W-Masse werden übernommen) oder freie Eingabe.

POSITIONIERUNG
Automatische Nummerierung mit Gleichteilerkennung. Nummern können jederzeit einfach geändert und aktualisiert werden.

BESCHRIFTUNG
Automatische Beschriftung der Objekte mit Bezeichnung und/oder Positionsnummern mit Text, Kreis oder Führungslinie. Darstellung beliebig einstellbar mit Artikelnummern, Länge, Stückzahl, Material, Winkel, etc. Updatefunktion für spätere Änderungen der Längen oder Nummerierung.

STÜCKLISTE
Zusammenzug der Positionierungsobjekte und Export in Exceltabelle oder AutoCAD-Tabelle in der Zeichnung. Integriertes Längen-/Winkel-Update.

STABOPTIMIERUNG
Optimieren der Zuschnittlisten. Detaillierte Zuschnitt- und zusammengefasste Bestell-Listen. Die freie Eingabe ist ebenfalls möglich. Ausgabe nach Excel oder XML-Datei.

RASTERDESIGNER
Zeichnet Elementansichten (Raster) aus Polylinien.

METALLBAU-SYMBOLE
Beschriftungen, Öffnungsrichtungen für Fenster, Bohrungen und vieles mehr.

VERGLASUNG ANSICHT
Felder der Fassadenelement-Ansichten verglasen, stücklistenfähig.

VERGLASUNG SCHNITT
Glasfüllungen in Profilschnittzeichnung zeichnen. Einfach-, Zweifach-, Dreifach- oder Verbundsicherheitsglas aus Datenbank auswählen oder frei definieren und in Datenbank speichern.

PANEELE
Bibliothek

STABBEARBEITUNG
Mehrfachkopieren bzw. Reihen von Bohrungen, Langlöcher oder Blöcke mit automatischer Bemassung. Wählen der Einstand- und Versatzmasse sowie Teilung der gewählten Strecke.

BOHREN und STANZEN
Funktionen für Bohrungen, Gewindelöcher, Langloch.

MAUER
Wandanschluss automatisch aus einer Polylinienkontur erzeugen.

DICHTFOLIEN
Wasserdichte und Dampfdichte Folien in beliebiger Dicke mit wählbarem Rundungsradius aus einer Polylinie erzeugen.

FUGEN
Silikonfugen gerade oder freie Form im Schnitt oder Ansicht.

WÄRMEDÄMMUNG
Gerade, Konisch oder Rund, Zick-Zack und Bogenschraffurmuster.

SCHWEISSEN
Schweissnähte und Schweiss-Sinnsymbole.

STAHLBAU
Bohr-Sinnsymbole

SCHRAUBVERBINDUNGEN
Umfangreiche Bibliothek für Blech-, Metrische oder Holzschrauben, Dübel, Mutter, Nieten, usw. Für ganze Verbindungskombinationen (Schraube, Scheiben und Muttern) ist der Schraubendesigner in der Professional-Version integriert.

SYMBOLBIBLIOTHEKEN
Unzählige nützliche Blöcke, Vierkantholz, Längsholz, usw.

PROFILSYSTEME
Die komplette Bibliothek LIM ist in der Professional-Version integriert.

STATIK
Statische Berechnung für Profilquerschnitte und Berechnung erf. Trägheitsmomente in Ansichten.

TREPPEN und GELÄNDER
Einteilung der Treppenstufen und Geländerfüllungen (Staketeneinteilung)

NEU: SCHNITTGENERIERUNG
für alle Profilansichten

Der „Projektmanager“ und die „Bibliotheken LIM“ sind ein Bestandteil der Applikation.

Bitte sprechen Sie uns an, wenn Sie mehr Informationen wünschen !

Menü schließen