Online-Aktivierung: Softlock

< zurück

Achtung: Für die Online-Aktivierung mit Softlock benötigen Sie eine Internetverbindung !

Nachdem Sie IBS.CAD durch Doppelklick auf das Desktop-Icon „IBS“
gestartet haben, erscheint die Dialogbox „Willkommen“.
Hier klicken Sie auf den Button „Aktivieren“ und gelangen so
zur Dialogbox „IBSCAD Register“.

(Falls Sie irrtümlich auf den Button „Testversion“ geklickt haben
und IBS.CAD als Testversion gestartet haben, dann kommen Sie
über das Pulldown-Menü „Hilfe“ – „Registrieren“ oder Ribbon-Tab „Hilfe“ – „Registrieren“ ebenfalls zur Dialogbox „IBSCAD Register“)

Wählen Sie in der Dialogbox „IBSCAD Register“ unter „Einzelplatz“ die Option „Software-Encryption“ und klicken Sie auf „Weiter“.

Nun öffnet sich die Dialogbox „Online-Aktivierung“. Hier geben Sie Ihren Aktivierungscode ein. Sie finden diesen auf dem Lieferschein, den wir zusammen mit der Rechnung per Email an Sie gesendet haben. Um Tippfehler zu vermeiden, kopieren Sie am besten den 32-stelligen Code direkt vom Lieferschein (pdf) und fügen ihn in das dafür vorgesehene Feld (im Bild unten rot umrandet) ein. Jetzt klicken Sie auf den Button „Online-Aktivierung. Damit ist nun die dauerhafte Freischaltung von IBS.CAD abgeschlossen.


Offline-Aktivierung: Softlock

Wenn Sie keine Internetverbinung haben, oder Firewalls etc. eine
Online-Aktivierung verhindern, dann führen Sie eine Offline-Aktivierung durch.

Wie bei der oben beschriebenen Online-Aktivierung kopieren Sie den 32-stelligen Softlock (Aktivierungscode)
von Ihrem Lieferschein (pdf) in das dafür vorgesehene Feld (im Bild rot umrandet)

Nun klicken Sie unter Punkt 2 auf den Link „bitte“ (blau) und gelangen so zur nächsten Dialogbox „Aktivierung“.

  1. Kopieren Sie den Softlock (Aktivierungscode)in das dafür vorgesehene Feld und klicken Sie auf den Button „Erzeugen“.
  2. Speichern Sie die Datei auf Ihrem Computer und senden Sie sie an info@ibs-cad.net . Auf Basis dieser Request-Datei (Anforderungsdatei) senden wir Ihnen dann eine sogenannte Response-Datei (Aktivierungsdatei)
  3. Sobald Sie unsere Email mit der Response-Datei erhalten haben, speichern Sie diese am besten am selben Ort ab wie die von Ihnen zuvor erzeugte Request-Datei (Anforderungsdatei). Nun gehen Sie wieder obige Schritte durch, bis zur Dialogbox „Aktivierung“ (Bild oben) und klicken hier auf den Button „Browse“ um die Response-Datei zu laden.
  4. Klicken Sie nun auf den Button „Aktivieren“ und dann auf den Button „Beenden“. Damit ist die Offline-Aktivierung von IBS.CAD abgeschlossen.
zuletzt aktualisiert am: Februar 10, 2019
Menü schließen